Die neue Wohnungslosigkeit „Wer obdachlos wird, ist kein Penner“

Die Zahl der Wohnungslosen steigt. Und diese Gruppe ist vielfältiger geworden. Manchmal reicht ein Schufa-Eintrag für die Misere.

Alles lesen hier: http://www.taz.de/!5461062/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.