Flüchtlingsunterkunft – Traglufthalle mitten in Berlin wird zur Dauerlösung

Am Berliner Hauptbahnhof steht eine Traglufthalle. Sie war als Provisorium für Flüchtlinge gedacht. Jetzt ist sie die letzte Rettung.

 

Deutschland, das ist ein Luftschloss, das in sich zusammenfällt, wenn man die Tür zu weit aufreißt. Das ist das erste, was man denkt, wenn man vor der Notunterkunft für Flüchtlinge in Moabit steht und versucht, die Tür zu öffnen.

Weiterlesen in der Quelle: Flüchtlingsunterkunft – Traglufthalle mitten in Berlin wird zur Dauerlösung – Berlin – Aktuelle Nachrichten – Berliner Morgenpost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.