Neuregelung Bestellerprinzip ab 1. Juni: Wer den Makler bestellt, muss zahlen

Zum 1. Juni dieses Jahres tritt neben dem Gesetz zur Mietpreisbremse auch das so genannte Bestellerprinzip im Maklerrecht in Kraft. Das bedeutet künftig bundesweit bei Wohnungsvermittlungen: Wer den Makler engagiert, der muss ihn auch entlohnen.

Nachzulesen lesen in der Quelle: Neuregelung Bestellerprinzip ab 1. Juni: Wer den Makler bestellt, muss zahlen | Wohnen – Berliner Zeitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.