Senat will sozialen Wohnungsbau neu ausrichten

Dieser Kompromiss sei das „Beste für die Mieter“ verkündete Stadtentwicklungssenator Geisel vor rund vier Wochen: Mieten sollen künftig gedeckelt werden und der Neubau von Wohnungen soll Vorrang haben. Am Dienstag hat der Senat den Gesetzentwurf vorgelegt, der auf die Einigung mit der Initiative Mietenvolksentscheid zurückgeht.

 

Für Mieter im sozialen Wohnungsbau soll es Verbesserungen geben und der Neubau von Wohnungen besser gefördert werden: Der Senat hat am Dienstag einen Gesetzentwurf vorgelegt, der den erzielten Kompromiss mit der Initiative Mietenvolksentscheid zusammenfassen soll.

[…]

Weiterlesen in der Quelle: Senat will sozialen Wohnungsbau neu ausrichten | rbb Rundfunk Berlin-Brandenburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.