Zahlen des Bundesbauministeriums: Weniger Sozialwohnungen in Deutschland

In Deutschland ist die Zahl der Sozialwohnungen auf einen Tiefstand gesunken. Im Jahr 2013 waren es 1,48 Millionen, rund 63.000 weniger als 2012. Das geht aus Daten des Bauministeriums hervor, auf die sich mehrere Medien beziehen. Die Linkspartei spricht von „Kahlschlag“.

Weiterlesen in der Quelle: Zahlen des Bundesbauministeriums: Weniger Sozialwohnungen in Deutschland | tagesschau.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.